lirik.web.id
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu nash – leyla*

Loading...

[songtext zu „leyla“]

[intro]
lucry, ja

[part 1]
es gab zeiten, da konnt’ ich nicht mehr (nein)
diese welt ist unfair (ja)
wir laufen umher, wir bleiben konträr (konträr)
was tust du, mon frère?
dir reicht unsre beute nicht mehr?
du und ich noch freunde?
nicht mehr!
geld kommt, geld geht, ist safe
mama kann mich heute im mercedes seh’n (jaja)
feuer in den augen so wie c-ssius clay (jaja)
ein herz aus schnee (jaja)
fick’ deine worte – alles fake
ich kann jeden deiner lügen in dein’n augen seh’n
alles hart erkämpft, l-ss sie reden
und ich komm in der nacht wie ein ascheregen
keine strategie, keine sympathie (nein)
wie der rauch durch meine lunge fließt
atm’ ihn aus, schalt euch aus
kmn trag ich unter der haut
ap trag ich unter der haut (ja)
manche sagen: „gib lieber auf!“ (ja)
bin gefall’n, doch ich steh’ wieder auf
nachts wach und die gegend ist laut
steig im mercedes-amg
und die bull’n woll’n in mein’n wagen seh’n (jaja)
undercover wie der kgb (jaja)

[hook]
leyla, machen aus weißen stein’n buntes paper
aus falschen freunden werden echte hater
doch auf dich kann ich mich verl-ssen, leyla
[…]