lirik.web.id
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu 808 classic, tim fink & lostboy – über straßen

Loading...

[songtext zu „über straßen“]

[intro: tim fink]
uh, uh, uh

[hook: tim fink]
und wir schauen auf die straßen (ja, wir schauen auf die straßen)
lichter blau, wolken rot (lichter blau, wolken rot)
ja, ich kann es nicht mehr sagen (nein, ich kann es nicht mehr ertragen)
ich bin was anderes gewohnt (anderes gewohnt)
und ja, wir schauen auf die straßen (ja, wir schauen auf die straßen)
lichter blau, wolken rot (lichter blau, wolken rot)
nein, ich kann es nicht mehr sagen (nein, ich kann es nicht mehr sagen)
ich bin was andеres gewohnt (anderеs gewohnt)

[part 1: 808 classic, tim fink]
ey, ey, ey
lehn’ mich zurück, genieß’ die wärme von dem blunt
rein gedanklich bin ich grade an ‘nem strand
du fragst „warum?“ und ich sage: „weil ich’s kann?“
und ich gehe kurz zur tanke mit dem blunt hand in hand
bei der tanke hab’ ich eistee gekauft
aber nur pfirsich was hast du den geglaubt
ich geh’ zurück bin noch ziemlich berauscht
da fällt mir auf ich hab’ noch papers geklaut
eh, ey, ja
darauf dreh’ ich mir ein, eh
ich trinke wein aus tüten mit wein
eh, sie ruft: „willst du komm’n?“ ich sag: „nein!“
sie sagt: „wirklich nicht?“ und ich sag: „auf keinen!“ (uh, uh, uh)
[hook: tim fink]
und wir schauen auf die straßen (ja, wir schauen auf die straßen)
lichter blau, wolken rot (lichter blau, wolken rot)
ja, ich kann es nicht mehr sagen (nein, ich kann es nicht mehr ertragen)
ich bin was anderes gewohnt (anderes gewohnt)
und ja, wir schauen auf die straßen (ja, wir schauen auf die straßen)
lichter blau, wolken rot (lichter blau, wolken rot)
nein, ich kann es nicht mehr sagen (nein, ich kann es nicht mehr sagen)
ich bin was anderes gewohnt (anderes gewohnt)

[part 2: lostboy]
viel zu viele jibbits in der hand, es ist
weil ich nicht mehr anders kann, ich bin
sonst [?], und ich
will doch nur zum strand fahr’n und chill’n
ja zum strand und chill’n
kurz davor zu mäcces ~ happy meal
happy meal in der hand
hab’ mich heute früh im spiegel nicht mehr selber erkannt
neuer mensch, neuer abschnitt meines lebens
werd’ ab jetzt jeden menschen vergeben
ja, hab noch so viel zu erleb’n
und werd älter ohne viel probleme
ja, ja but no money und kein fame
und ich will dich aus meinem brain
z~z~zu viel gedanken schon verschwendet
und ich weiß~
[hook: tim fink]
und wir schauen auf die straßen (ja, wir schauen auf die straßen)
lichter blau, wolken rot (lichter blau, wolken rot)
ja, ich kann es nicht mehr sagen (nein, ich kann es nicht mehr ertragen)
ich bin was anderes gewohnt (anderes gewohnt)
und ja, wir schauen auf die straßen (ja, wir schauen auf die straßen)
lichter blau, wolken rot (lichter blau, wolken rot)
nein, ich kann es nicht mehr sagen (nein, ich kann es nicht mehr sagen)
ich bin was anderes gewohnt (anderes gewohnt)

[outro]
ja, wir schauen auf die straßen (mh~mh~mh~mh~mh~mh)
lichter blau, wolken rot (mh~mh~mh~mh~mh~mh)
ja, ich kann es nicht ertragen (mh~mh~mh~mh~mh~mh)
ich bin was anderes gewohnt (mh~mh~mh~mh~mh~mh)
ja, wir schauen auf die straßen
lichter blau, wolken rot