lirik.web.id
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu 42 – no hook 4

Loading...

[part 1: dietrich]
ich will gold an meinem nacken, ich will gucci an mei’m schwanz (ja)
machst du ein’n auf baba, schlagen bru’s dich mit der hand
p~ssy, radikaler kölner, b~tch, wir kommen aus der kälte
was du machst, ist nicht dasselbe, ich will braune, grüne, gelbe
leben hart, so wie ein felsen, aber trotzdem komm’ wir klar (rrr~uhh)
ich will gold in meinem maul und true religion an mei’m arsch
bro, du kennst nich’ diese filme, wenn du fünfhundert dabei hast
ich geh’ rein, das ‘s körpereinsatz, fünf~eins~fünf~null, uns’rе heimat (ja, ja)
deine frеunde geh’n nich’ pumpen, deine freunde gehen zumba
mit den bro’s b~acht am lungern, ganzes leben schon am hungern (huh)
junge, ich bin hier geboren, und ich werde auch hier sterben
b~tch, die träume, die wir hatten, lange tot, schon wie die sterne, ja (ja)
du bist eine p~ssy, wenn wir kommen, bist du leise
halt die fresse, geh zu seite, du bist wet, wie eine scheide (urgh)
schlag’ mit voller kraft, ich geb’ ein scheiß auf meine hände
ich bin vier~zwei bis zum ende und ich kämpfe bis zur grenze
energie – red’ so viel du willst, du kleiner piç, das ‘s fünf~eins east
komm her und du siehst, hass für police, bleib agressiv (rrr~uhh)
b~tch, das is’ echt, ich bin gestresst, jung, fick dein set (p~ssy)
junkie raucht blech, jetzt werd’ nich’ frech, ich geb’ mit rechts
geb’ ein’n fick drauf, was du denkst, du weißt garnichts
liebeslieder, das war früher, heute schlag’ ich, keine panik
p~ssy, wenn ich muss, dann kann ich ficken, keine sorge
auf gewalt und ich bin wütend, das sind keine leeren worte
[part 2: ygt]
nuttensohn komm in mein bando und mein bando, fickt dich hart
keiner weiß, wovon du redest, ich weiß nichtmal, was du sagst
diese b~tch gibt ihre kehle oder ficke sie in arsch
little bro, der bricht ein’n schädel, und ich p~sse, auf dein grab
ey, ich komm’ mit kölsche junge, mach nich’ ein auf mon ami
will ‘ne fresse voller silber, und goldkette bulgari
jahrelang hab’ ich gehungert, was hab ich bis jetzt verdient?
sag mir nicht, du bist ein kämpfer, wenn du nach ei’m kontakt liegst
triff mich mit dieter, das ‘s mein g, du willst uns ficken, aber wie?
so viel blut is’ hier gefloßen, little bro schlägt zu, wie lee
ey, dein bro, der rapt so scheiße, hört sich an, wie cardi b
roll’ ein’n d~cken, grün wie kermit, und ich smoke mich psychatrie
tust auf g, doch bist ein kek, das ‘s ein bisschen paradox
meine ware, die is’ frisch und deine rip, wie karel gott
situation, die eskaliert, merk, wie blut durch die ader pocht
ja, ich greife an mein messer, slide rein, so wie jakob
ich will fünftausend im monat, darum mach’ wieder hektik
little bro, der macht kein doppelt, little bro, der macht ein hattrick
gelato lässt mich schlafen, kripo macht mich wieder active
nein, ich hör’ kein’n song, weil ich weiß, dass er so whack klingt
hurensohn auf demo, und ihr ruft zusamm’n “sieg, heil”
ey, ich chill’ mit bro am rhein, und genieß kölsche vielfalt
tipico, ich mach’ ein’n schein, gute quote, das ‘s vidal
und ich hole wieder raus, und teil’ mit bro, das is’ vier~zwei