artis: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

lirik lagu 3plusss – bleiben

Loading...

[intro]
wenn du willst, dann klau’ ich uns ein tandem
ich will nicht wissen, wo ich aufhör’ und du anfängst
die tage ziehen ins land und da ist niemand der sie zählt
wir sind ein joint, der nie verglüht
und ein lied, das immer spielt

[hook]
und alles geht vorbei und wir bleiben
es läuft von allein und wir bleiben
ein rennen gegen zeit und wir bleiben
nichts bleibt und wir bleiben

[part 1]
wir sind fertig jetzt und bleiben so
irgendwann ist auch mal gut
wir sind fertig jetzt und bleiben so
irgendwann ist auch mal gut
manchmal glaub’ ich fast, ich bau’ mir hier ‘n knast
jeder stein raubt mir meine kraft und klaut mir meinen platz
als hätt’ mein leben schlussverkauf
alles musste raus – und ich musste’s auch
weiß den preis von allem, aber kenne nicht den wert
danke, d-ss du mein handtuch fängst, wenn ich es werf’
ich sage nicht, d-ss du mich besser kennst als ich
aber seitdem ich dich kenne, kenn’ ich erstmal mich
ohne einen plan von schwäche und kraft
jeder versuch gut zu sein hat mich schlechter gemacht
l-ss uns scheiße tanzen und peinlich singen
mit jedem fehler näher dran an was wir eigentlich sind
wir haben was, woran wir glauben können
zu ungenau, um es ‘nen traum zu nennen
aber es fängt an mit deiner hand in meiner hand
und es hört auf mit deiner hand in meiner hand

[hook]
und alles geht vorbei und wir bleiben
es läuft von allein und wir bleiben
ein rennen gegen zeit und wir bleiben
nichts bleibt und wir bleiben

[outro]
worauf wartest du?
nicht rhetorisch gefragt, worauf wartest du?
es gibt immer einen grund zu bleiben
immer einen grund zu fahren
aber niemals einen grund zu warten