artis: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

lirik lagu 18 karat – 16. weil ein gangster nicht liebt

Loading...

[part 1]
an schlechten tagen wenn die sonne nicht scheint
sind ich und du, wie bonnie und clyde
du bist loyal geblieben, wie ein soldat an meiner seite
dich ersetzt keine zweite
du hörst auf kommando, wie ein dressierter schäferhund
du bist bei mir geblieben, alle waren gegen uns
ich gehe nicht links, nicht rechts, ich gehe gerade aus
denn hinter jeden starken mann ist eine starke frau
sie hat mehr geraucht, als andere verkauft haben
sie kennt meine finanzen, einnahmen, ausgaben
denn sie ist mittendrin und sie ist gangster, gangster
sie fühlt diesen verfickten film
und ja
ich weiß ich habe sie oft schon verletzt
doch sie weiß was ich mach’ und hat trotzdem respekt
sie ist gottes geschenk, auch wenn ich viel nicht vertrau
kann ich mir vorstellen eine familie aufzubaun’

[hook 2x]
nur neben dir hab ich nicht meine make auf
geld, macht, respekt, das ist alles was ich brauch
du bist meine frau, ja ich schenk’ dir das lied
aber mehr auch nicht, weil ein gangster nicht liebt

[part 2]
schlechte tage sind vorbei an denen die sonne nicht scheint
ich kauf dir die welt, geld spielt keine rolle du weißt
ich vertrau dir blind, du bunkerst die batzen
du denkst nur an mich und daran umsatz zu machen
du hörst auf kommando, wie mein amg performance paket
zeit nach vorne zu sehen
ich bin auf partys und du p-sst auf die ware auf
denn hinter jeden starken mann ist eine starke frau
ich weiß es haargenau weil sie mir den rücken stärkt
weil ich schlechte tage mit ihr einfach überbrücken werd’
sie ist ‘ne raubkatze, unser s-x ist animalisch
sie bringt mich jedes mal dazu auszurasten, ja
ich weiß ich hab sie oft schon verletzt
doch bei ihr stirbt die hoffnung zuletzt
sie ist gottes geschenk, auch wen ich viel nicht vertrau
kann ich mir vorstellen eine familie aufzubaun’

[hook 2x]
nur neben dir hab ich nicht meine make auf
geld, macht, respekt, das ist alles was ich brauch
du bist meine frau, ja ich schenk’ dir das lied
aber mehr auch nicht, weil ein gangster nicht liebt