lirik.web.id
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu gregor meyle – so soll es sein

Loading...

es gibt tage, da bist du unerreichbar von mir fort
es gibt nächte ab und zu, da sind wir am selben ort
du wohnst in meiner zukunft, du lebst in meinem jetzt
so soll es sein

ich weiß, d-ss es dir gut geht
viel besser ohne mich
ich weiß d-ss mir der mut fehlt
zu kämpfen um dich
doch ich schenk’ dir diesen leichtsinn
mein herz und dieses lied
so soll es sein

ich will zurück zu dir
doch ich weiß, es ist zu spät
ich muss zurück zu dir
doch ich weiß, d-ss das nicht geht
denn ich steh’ mir selbst im weg

wenn du atmest, hör’ ich zu
wenn du schläfst, bin ich bei dir
wenn ich wach bin ab und zu
dann fliegt mein herz zu dir
ich kann froh sein, d-ss ich lebe
nur was soll das ohne dich
so muss es sein

ich will zurück zu dir
doch ich weiß, es ist zu spät
ich muss zurück zu dir
doch ich weiss, d-ss das nicht geht
ich will zurück zu dir
doch ich weiss, es ist zu spät
ich muss zurück zu dir
doch ich weiss, d-ss das nicht geht
denn ich steh’ mir selbst im weg
nein ich weiss, d-ss das nicht geht
denn ich steh’ mir selbst im weg

es gibt tage, da bist du unerreichbar von mir fort
es gibt nächte ab und zu, da sind wir am selben ort
du wohnst in meiner zukunft, du lebst in meinem jetzt
so soll es sein