lirik.web.id
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu alligatoah – es gibt einen ort

Loading...

[intro]
yeah, ha, ey!
alligatoah (kaliba 69), terrorstadt (deagle)
2008 (aber d-ck), yeah (triple p-n-s)
03.07. (yeah, ah), donnerstag (b-tch)
23 grad celsius (aha, aha), leicht bewölkt (ha)
ich habe mir den zeh gestoßen
w… ach so ja, ja ehm …

[part 1]
es gibt einen ort, den hat der teufel geschaffen
zwischen bergen aus fäkalien, mäusen und ratten
gibt es keine sonne, nicht einmal ‘ne capri sonne
wenn mich jemand fragt, ich sag ich wohn in babylon
es gibt dinge, die wünsch ich meinem ärgsten feind nicht
und zwar geld, b-tches, ruhm, ich bin von herzen neidisch
er soll merken, d-ss gott uns hier mit schmerzen peinigt
es ist dunkel und der wind fickt das kerzenscheinlicht
es gibt einen ort mit mehr ruinen als häusern
mit mehr boutiquen als käufern, mit mehr routine als neuland
mit mehr zu frieren als räuchern
mit mehr turnieren als freundschaft
mit mehr druiden als kräutern, mit mehr stupiden als deutschland
fatal, nichts in meiner hood stoppt die qual
auch gesundheitstechnisch ist die lage suboptimal
kakerlaken haben ‘ne eigene privatsitcom
und die vögel singen den arschficksong
battlerap, check, häbsen, dir knurrt dein magen
perspektivlos wie ketzer, die aufs urteil warten
es gibt einen ort, der ist gottverl-ssen
hände hoch und es sind sicher keine softairwaffen

[hook]
sieh’, das tischbein ist morsch, doch es gibt einen ort
wo das leiden vergeht, bitte zeig’ mir den weg
ey, das tischbein ist morsch, doch es gibt einen ort
wo das leiden vergeht, bitte zeig’ mir den weg

[part 2]
es gibt einen ort, wo es wohlig riecht
wo milch und honig fließt, poesie
wo die katze der maus hilft als bester homie
und die frauen scharf sind, wie eine peperoni
da ist jeden tag ein festmahl mit leckereien
mit den teuersten steaks und dem besten wein
glänzender schmuck ist am start, ich hab gold
und das glas, ja, das glas ist halb voll
die menschen sind nett, man versteht sich prächtig
nicht nur thementechnisch, auch geschlechtlich
denn die sache mit den zwei, drei jungfrauen
bleibt kein wunschtraum
es gibt einen ort, da wird sich gegenseitig wie brüdern geholfen
die sonne scheint immer, wir sind über den wolken
es ist superkalifragilistikexpialigetisch
super, kalli fragt die b-tch, sie leckt ihm an dem p-n-s
es gibt einen ort, der heißt paradies
denn da wachsen nicht nur ein paar radieschen
also zeig mir den freibier-geysir
ich will jetzt dahin, was soll ich tun, sag ich mach’s

[hook]
sieh’, das tischbein ist morsch, doch es gibt einen ort
wo das leiden vergeht, bitte zeig’ mir den weg
ey, das tischbein ist morsch, doch es gibt einen ort
wo das leiden vergeht, bitte zeig’ mir den weg

[bridge]
und jetzt sag mir wo wärst du lieber?
an diesem brack dorf aus dem ersten part?
(ich muss da weg, alter, ich mach alles)
nein, natürlich im paradies
(ich bin zu allem fähig, alter)
wo soll ich unterschreiben?

[part 3]
ausgezeichnet, jetzt ist er meine marionette
so bau ich ein imperium wie die haribokette
l-ss die idioten glauben, es gäbe ein wunderland
doch um es zu erreichen, müssen sie mein untertan sein
und kämpfen, wenn ich sie auf knopfdruck losschick
ohne rücksicht auf verl-ste, weil der ort nach dem tod ist
der drahtzieher, meine krieger kommen aus der ärmsten siedlung
glaube ist ein motor und ich hole mir die fernbedienung

[hook]
sieh’, das tischbein ist morsch, doch es gibt einen ort
wo das leiden vergeht, bitte zeig’ mir den weg
ey, das tischbein ist morsch, doch es gibt einen ort
wo das leiden vergeht, bitte zeig’ mir den weg

werde teil der g*nius-deutschland-community!