lirik.web.id
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu 42 – 22 uhr

Loading...

[intro: dietrich]
ja, ja, ja
(vier~zwei, vier~zwei) ja, ja
gang, gang, gang, gang
ay (ja, dietrich)

[part 1: dietrich]
ich hab’ narben, auf den armen
g~don, packt den jung, am kragen
vier~zwei gang, gang, keine fragen
die entscheidung, die wir trafen (ruhh~ruhh)
mach’ ihn nass, so wie ein’n karpfen
kalter beton, wo wir waren
ganze leben, schlechte karten
du vertehst nich’, was wir sagen (ruh~uhh)
ich weiß, du kannst uns nich’ fühlen
wir erzähl’n hier, keine lügen (nö, nah)
sind connectеd, norden~süden
kann den rеgen, nicht mehr spüren
gute hase, in mei’m spliff drinn’
hab’ nur hass, für polizisten
city is’, uns am vergiften
junkies, rauchen oder spritzen

[part 2: ygt]
al~majid
schwirr’ mit bro wieder in spielo, spiele book auf ra, auf tisch (gang, gang, gang)
der keller bringt mir cola zero, weil er weiß, wer das doch is’
nein, nein, ich möchte, nich’ viel reden, ich will gucken, ob er gibt (gang, gang)
oder wechsel automat, als wär’, er eine b~tch (vier~zwei, vier~zwei)
nein, ich zeig’ nich’ mein gesicht, weil in kölle, läuft das anders (trrrrrrrr)
selbst mein bruder, der hat kampfkraft
zweiundvierzig, wie frank lampard (pow, pow)
machst paar moves, wie mortal kombat
und ich schlag’ dich, wie ein omlett (omlett)
komm’ mit fünf, ich mach’ ein comeback
opps zu finden, schwer (puh), wie loch ness (puh)
[part 3: shisu]
zweiundzwanzig uhr, kleiner, du musst jetzt schlafen (aha)
vier~zwei, maskiert (buh), run~up auf laden (buh)
holen die schätze, holen die gold~barren (yiah)
hab’ keine zeit, nein (yiah), wir können, nich’ warten
sohle is’ dreckig, wir laufen, auf straßen (ah~huh)
bruder vor richter, nein, er wird nichts sagen
deine jungs vor richter, sie sind, am babbeln
b~tch hat mein’n d~ck im mund, sie ist, am blasen
komme in fahrt und ich zieh’ ihre haare (uh~ih)

[part 4: dg]
mmmmmh, yeah
fick dein’n nebenjob, von vier bis acht, ey miss, komm gib mir slop (uh)
sie bleibt gern, für die nacht, weil sie mag, wie ich mach und ich mach’ schnell geld (mmmh)
dein schädel, wird zu apfelmus – eine bombe, du fällst
fünf~eins~drei, von jung, ich kenn’ den block, das ‘s für mich, die welt
kunden, klär’ ich mir, auf snap~chat (yeah)
presto, der hopt aus golf, du dasht
du bist am schlafen, liegst nur im bett
ich bin am essen, tisch ist gedeckt (mmmh)
komisch – ihr seid mir suspekt (hä?)
wer macht sein’n eigenen freund, zu nem pack (wer?)
risiko – wenn du ihn vercheckst
erfüllst nich’ erwartungen, nur deinen zweck (ciao)