Artis / Penyanyi: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z #

lirik lagu achilez – vanilleeis

[part]
ich verdräng’ den gedanken, d*ss du nicht zu mir p*sst
währenddessen verdrängst du in dei’m herz meinen platz
aber du hast kein recht darauf, ich hab die chance verdient
du kannst nicht einfach, wenn es ernst wird dich entzieh’n
was ist nur los mit mir? was ist nur los mit dir?
warum bist du nur so übertrieben kompliziert?
ich schreib’ den text für dich und mir komm’ die tränen
das es so enden wird, das hab’n wird beide kommen sehen
jetzt ist mein kopf gefickt, ich fühl’ mich leer
aber für den scheiß moment ist es mir wert
denn das letzte, was ich brauch, ist jetzt hoffnung
kannst du mich wirklich vergessen wie auf knopfdruck?
ich kann nicht mehr, ich bin an meinen grenzen angelangt
und ich hab festgestellt: es liegt nicht in meiner hand
wir waren nicht füreinander bestimmt
aber irgendwann treffen wir einander bestimmt

[hook](2x)
du bist so hübsch, deine haut wie vanilleeis
deine hände sind so kalt wie vanilleeis
deine lippen, und sie schmecken nach vanilleeis
bau deine mauer und ich reiß’ sie wieder ein

[outro]
okay, okay. genug mit dem gefühls-gequatsche jetzt. das war’s

- lirik lagu achilez